Facebook Twitter
mgtzon.com

Ist Wettbewerb Wirklich Das Problem?

Verfasst am Juni 19, 2022 von Ryan McAllister

Die Unterströmung im US -Geschäft ist heute möglicherweise von Angst und sogar Verzweiflung. Es wäre einfach, eine solche Bewertung auf der Grundlage der Anzahl der Phrasen vorzunehmen, die über das Thema Wettbewerb geschrieben wurden. Unternehmen in den Vereinigten Staaten haben ihren Vorteil verloren, wenn die Flut von Artikeln und Berichten zu diesem Thema berücksichtigt werden soll.

Aber ist das Problem wirklich Wettbewerb um Kunden oder einen Anteil am Markt? Oder ist es noch etwas anderes?

Ein Fokus auf Knappheit

Wir können einen Fall machen, dass der wahre Feind eines Unternehmens heute im Mittelpunkt der von Angst angetriebenen Knappheit ist. Angst, "die Grenze" zu verlieren, um die wahrgenommene globale Führung zu verlieren, um Gewinne zu verlieren.

Das Unternehmen vollständig zu verlieren.

Wenn Angst unsere Aufmerksamkeit und Knappheit unsere Haltung ist, sind unsere Wahrnehmungen der Welt um uns herum verzerrt. Wir sammeln unvollständige Daten über die Bedingungen, weil wir uns so konditioniert haben, dass wir nur einen kleinen Teil des Gesamtbildes sehen. Schlechte Entscheidungen sind das Ergebnis, die unsere Aufmerksamkeit von der richtigen und angemessenen Aufmerksamkeit des Unternehmens ablenken.

"Was ist jedoch mit dem Wettbewerb? Diese Leute sind wirklich da draußen, wissen Sie, und sie stehlen unsere Kunden!" Ich habe tatsächlich gehört, dass jemand diese Schlüsselwörter erst letzte Woche benutzt. Ja, was ist mit dem Wettbewerb?

Wenn wir uns auf das konzentrieren, was unsere "Gegner" tun, verlagern wir unsere Aufmerksamkeit von der tatsächlichen Arbeit und dem Dienst unserer Unternehmen. In Wirklichkeit verliert uns falscher Fokus mehr Kunden an Menschen, die wir als unsere Gegner bezeichnen.

Was ist der richtige Fokus?

Wir geben den richtigen Fokus an als:

- Aufmerksamkeit auf die Bedürfnisse derer, denen Sie dienen.

- klar, warum Sie im Geschäft sind, mit und über Ihre Unternehmensprinzipien.

- Verstehen und Üben, was Sie jeden Tag am besten können.

- Hingabe an Kundenbeziehungen und Wertschöpfung.

- Indem wir uns auf starke Beziehungen zu denen konzentrieren, denen wir dienen, verstehen wir die Probleme, mit denen sie ausgesetzt sind und die Lösung benötigen. Wir hören zu und hören die Anforderungen unserer Stakeholder. Nicht nur unsere Investoren, die Investoren nahmen jedoch in Zusammenarbeit mit unseren Kunden, Mitarbeitern und der Community teil, in der wir arbeiten.

Ein weiterer Blick auf Lösungen

Es steht außer Frage, dass US-Unternehmen die Fähigkeiten benötigen, die gut ausgebildete Männer und Frauen liefern. Also, ja, lassen Sie uns mehr Studenten dazu inspirieren, die Wissenschaften und das Ingenieurwesen zu studieren. Und während wir dabei sind, lassen Sie uns sicherstellen, dass sie die Form einer abgerundeten Bildung erhalten, die ihnen hilft, sich zu verstehen, wie sie Probleme haben und andere dienen.

Auf lange Sicht geht es dem Service, worum es bei Business alles geht.

?.